Search
  • Yelitza Bättig

Die Ludothek geht auf die Reise!

(Version en Español al final)

Da wir uns dafür einsetzen, dass alle Kinder spielen, Freude haben und sich gesund entwickeln können, und davon überzeugt sind, dass die Ludothek nicht nur ein begrenzter Raum ist, haben wir beschlossen, auch in anderen Räumen Ludotheken zu gestalten. Auf diese Weise haben wir gemeinsam mit lokalen Partnern den Kontakt zum Viertel Toro Muerto, ebenfalls in Puerto Ordaz-Venezuela, aufgenommen.

In Toro Muerto herrscht ein erheblicher Mangel an Infrastruktur und Dienstleistungen. Hier leben viele Kinder, die wie alle Kinder eine gesunde Freizeitgestaltung, Spiele, Bücher und Spielzeug brauchen, das ihrem Alter und ihren Interessen entspricht.


Hier spielt Carlos mit den Kindern und der Spielkiste im Hintergrund (blau).


Deshalb haben die die Unbeschreiblichen Ludothekaren von TEPUI, Carlos und Ana María, die reisende Spielzeugkiste vorbereitet: eine magische Kiste voller Spielzeug und abwechslungsreicher Spiele, um der Fantasie und Unterhaltung der Kleinen von Toro Muerto freien Lauf zu lassen.





Diese erste Probe einer mobilen Ludothek in einem Gemeinschaftsraum begeisterte Kinder und Erwachsene gleichermassen. Mit der Teilnahme von 17 Kindern und der Zusammenarbeit mit lokalen Partnern (Hier auf den Bildern Flor Rodríguez und Giannina Castillo) gab es in Toro Muerto Lächeln, Spiele, Geschichten, die vorgelesen wurden, und zum Abschluss gab es sogar Arepas! Ein magischer Tag für alle.


Ana Maria erklärt den Kindern zu Beginn des Tages, wie alles ablaufen wird.


Wir von TEpui freuen uns sehr, dass wir in verschiedenen Orten ein Lächeln verbreiten können und wir werden weiter proben, um die Ludotecas zu fördern.


Version en Español

La Ludoteca sale a la calle!


Empeñados como estamos en que todos los niños puedan jugar, disfrutar, desarrollarse sanamente, y convencidos de que la ludoteca no es sólo un espacio confinado, decidimos ser y hacer ludoteca también en otros espacios. De esta forma, y de la mano de aliados locales, se ha iniciado un contacto con la comunidad de Toro Muerto, también de Puerto Ordaz-Venezuela.

Toro Muerto es un sector con considerables carencias de infraestructura y servicios, y donde viven una gran cantidad de niños que, como todos durante la infancia, requieren de sano esparcimiento, juegos, libros y juguetes adaptados a su edad e intereses.


Es por ello que los inefables ludotecarios de TEPUI, Carlos y Ana María, prepararon la caja de juguetes viajera: una caja mágica llena de juguetes y juegos variados con el fin de dar rienda suelta a la imaginación y entretenimiento de los pequeños de Toro Muerto.


Este primer ensayo de tener una ludoteca móvil, en un espacio de la comunidad, deleitó a niños y adultos el pasado viernes 23 de septiembre. Con la participación de 17 niños y la colaboración de los aliados locales, en Toro Muerto hubo sonrisas, juego, se leyeron cuentos, se compartió y hasta cerramos con arepas! Una jornada mágica para todos.



20 views0 comments

Recent Posts

See All